Über uns

Tanzgruppe Sportverein Messerich

Der Grundstein für die heutige Tanzgruppe des Sportvereins Messerich wurde 1974 gelegt. 16 Mädchen aus Messerich und Stedem trafen sich unter Leitung von Annemarie Ziebeil im ehemaligen Schulgebäude in Messerich zu ihren ersten Proben. Der erste offizielle Auftritt der Gruppe erfolgte zur 1.-Mai-Feier 1975 in Messerich. Schnell ergriff die Begeisterung des Tanzsports auch die übrigen Mädchen aus der Umgebung und so zählte die Tanzgruppe im Jahre 1976 bereits mehr als 40 Tänzerinnen.

Zwischenzeitlich waren sogar mehr als 100 Tänzerinnen und Tänzer in der Tanzgruppe des SV Messerich aktiv. Über all die Jahre begeisterte die Tanzgruppe insbesondere mit großartigen Darbietungen aus bekannten Musicals wie Cats, Phantom der Oper, Les Miserables u. a. ihr Publikum.

Heute werden immer wieder Folklore- und Schautänze gekonnt und erfolgreich in Szene gesetzt. Anmutige Choreographien, Begeisterung der jungen Tänzerinnen für die rhythmische Bewegung zur Musik und die jeweils feinfühlig abgestimmte Tanzkleidung sind die Elemente für die Erfolgsgeschichte der Tanzgruppe des SV Messerich. Ein besondere Blickfang sind auch heute noch die in 80er und 90er Jahren in liebevoller Handarbeit angefertigten Trachten der Folkloretänze.

Kommentare sind geschlossen.